Allgemein

Kunstkreis Haren mit neuem Vorstand

Wilhelm Berkenheger und Klazina Geelhoed-Holkeboer einstimmig gewählt

Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des Kunstkreis Haren war der große Raum in der Schulten Villa bis auf den letzten Platz gefüllt. Denn nach 18 Jahren stellte Karla Schmidt aus persönlichen Gründen ihr Amt als 1. Vorsitzende zur Verfügung.

 

Wilhelm Berkenheger bedankte sich im Namen der Versammlung bei Karla Schmidt für ihr herausragendes Engagement für die Kunst weit über die Grenzen der Stadt Haren hinaus. Beispielhaft benannte Berkenheger einige herausragende Meilensteine ihres Engagements

  • Einzug in das erste Domizil des Kunstkreises in den Kunstladen „KuLa“ in Wesuwe
  • Umzug in das heutige Zuhause des Vereins in die „Schulten Villa“ in Haren
  • Intensiver Ausbau der Zusammenarbeit mit den Kunstschaffenden in den Partnerstädten Vlagtwedde (Niederlande), Miedzyrzecz (Polen) und besonders Andresy (Frankreich)
  • Annähernd 70 Kunstausstellungen im Rathaus der Stadt Haren
  • Weit über 1000 Kinder in den Ferienpassaktionen

Berkenheger bezeichnete Karla Schmidt abschließend als Kreativideensprudelautomat und wünschte ihr im Namen und unter dem Applaus der Kunstkreismitglieder für die Zukunft Zeit und Muße für die künstlerische Umsetzung.

Der neue Vorstand des Kunstkreises Haren vor der Schulten Villa
Von links: Christa Giessen (Beisitzerin), Heinz Lübbers (Kassenwart), Wilhelm Berkenheger (1. Vorsitzender), Maria Berkenheger (Beisitzerin), Klazina Geelhoed-Holkeboer (2 Vorsitzende), Rita Wallmann (Schriftführerin)

Im neuen Vorstand sind mit Christa Giessen (Terrakotta), Heinz Lübbers (Fotografie), Wilhelm Berkenheger (Skulpturen) sowie Klazina Geelhoed-Holkeboer und Rita Wallmann (Malerei) alle aktiven Gruppen des Kunstkreises vertreten.
Wilhelm Berkenheger und Klazina Geelhoed-Holkeboer kündigten zum Schluss der Mitgliederversammlung eine Neustrukturierung der Vorstandsarbeit und eine aktuelle Weiterentwicklung der Kooperationen und Aktivitäten des Kunstkreises Haren an. Darüber und über alle weiteren aktuellen Entwicklungen können sich die Vereinsmitglieder und alle Kunstinteressierten über die neue Homepage informieren, diese wird Ende August unter http://www.kunstkreisharen.com freigeschaltet.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s